Kalt Warm Trennung? Welche ist die beste Technik?

posted am

Verstehen Sie die Bedeutung der Kalt Warm Trennung in Rechenzentren. Zunächst ist es wichtig zu verstehen, dass das Ziel der Kalt Warm Trennung der Siewo Industrie IT GmbH das gleiche ist: Die Verbesserung der Zulufttemperatur für Server mit reduzierten Betriebskosten und erhöhter Kühlleistung. In einem Rechenzentrum sind die Flächen oft nicht ausgelastet, aber die elektrischen und klimatischen Möglichkeiten sind oft überdimensioniert. Ein typisches Rechenzentrum verbraucht durchschnittlich 5 bis 7 kW pro Rack, enthält aber einige Racks oder Regionen mit deutlich höheren thermischen Lasten, was zu einem überdimensionalen Klima für das gesamte Rechenzentrum und zu steigenden Energiekosten führt.…

mehr lesen »

Der 3D Metalldruck und seine Anwendungsgebiete

posted am

Mit stetig fortschreitenden Technologien gewann auch der 3D Metalldruck, wie beispielsweise von Rolf Lenk Werkzeug- und Maschinenbau GmbH  in letzter Zeit immer mehr an Bedeutung. Grund dafür sind nicht nur die effizienteren und innovativeren Herstellungsprozesse, sondern auch das wachsende Spektrum an Materialien. Dabei findet der 3D Metalldruck sowohl in der Automobil-, Raumfahrt- sowie Luftfahrtbranche als auch in medizinischen Fachkreisen Verwendung. Was steckt hinter dem 3D Metalldruck? In den 70er Jahren wurde bereits das auf Pulver basierende Schmelzverfahren entwickelt.…

mehr lesen »

Was sind Fenster mit Einbruchschutz

posted am

Sicherheit steht für viele Menschen an erster Stelle. Dies gilt sowohl privat als auch beruflich. Die Zahl der Einbrüche nimmt leider immer mehr zu. Vor allem in der dunklen Jahreszeit kommen Einbrüche vermehrt vor. Aus diesem Grund setzen immer mehr auf Fenster mit Einbruchschutz. Diese versprechen eine hohe Sicherheit und sind sehr robust. Doch, was gilt es bei einem Fenster mit Einbruchschutz zu beachten?  Das richtige Schloss    Grundsätzlich sollte man bei einem Fenster mit Einbruchschutz darauf achten, dass dieses sich abschließen lässt.…

mehr lesen »